Gästebuch Archiv

Liebe Gäste,

hier haben wir unsere Eintragungen der letzten zwei Jahre von unserer Homepage, die bis Oktober 2016 online war, archiviert.

Über aktuelle Eintragungen freuen wir uns auf Facebook oder auf Bewertung auf Holiday Check! Vielen Dank schon heute – Ihr Lugsteinhof-Team

Steffen Israel schrieb am 31. Oktober 2016 um 12:59 Uhr

Gerade wieder zu Hause angekommen möchten wir uns für die drei wunderschönen Tage im Hotel von ganzen Herzen bedanken.Es war wieder alles bestens, freundliches Personal, ein sauberes Zimmer, das Essen hat wie immer lecker geschmeckt.Trotz vollen Haus war alles zur vollsten Zufriedenheit.
Bis zum nächsten Jahr alles Gute Familie Israel aus Bautzen.

Sieghard Stricker schrieb am 26. Oktober 2016 um 11:32 Uhr

2 Wochen Trainingslager? 2 Wochen in diesem Hotel? Viel zu wenig Zeit um all das zu bewerten was uns in und um das Haus angeboten wurde. Man könnte von Klasse reden. Nein falsch! Einfach nur Weltklasse!! Nicht nur angeboten, sondern überboten haben sich alle Mitarbeiter des Hauses bei der Vorbereitung, Gestaltung und Ausführung aller angebotenen Aktivitäten. Angefangen beim Besuch der Wetterstation über die Führung auf dem DKB-Eiskanal bis zum Start in die Festwoche mit dem 10. Armbrustschießen in der ersten Ferienwoche unserer Sportler. In der Festwoche kam es leider nicht zur Baumpflanzaktion, aber es war trotzdem sehr lehrreich mit den zwei neuen, jungen Förstern. Die Wanderung mit dem Hotelchef zum Komáři Hurka wurde für einen unserer Trainingsgruppe zur Höchstbelastung der 2. Woche. Kinderspaß mit Wolle, die Wanderung zum Höhenfeuer mit Kinderpunsch und die fast (letzte) 3-Berge-Wanderung waren Höhepunkte für unsere Kinder. Den Abschluss unseres wunderbaren Aufenthaltes bildete der nun schon traditionelle Zinnwalder Bergmannsaufzug mit abschließendem Höhenfeuerwerk. Vielen Dank an alle, die unseren Sportlern das ermöglicht haben.
Sieghard Stricker
TSV Dresden

Andrea Lamich schrieb am 28. September 2016 um 17:05 Uhr

Wieder einmal im Lugsteinhof gewesen und wieder einmal total begeistert!
Dieses Mal hatte ich gleich mein Kollegium mitgebracht (19 Damen und Herren) und wir hatten ein super Wochenende. Biathlonschießen und Bobbahnbesichtigung – alles klappte – auch das Wetter war perfekt. Die Übernachtung und Bewirtung im Lugsteinhof ließen – wie immer – keine Wünsche offen. Wir hatten hübsche Zimmer und ein schöner separater Raum wurde abends für uns hergerichtet. Alles war bestens und auch unsere Extrawünsche wurden erfüllt. Besten Dank!
Der Chef – Herr Löbel – nahm sich die Zeit und hatte uns das Wintersportmuseum und seine Exponate in einer netten und lockeren Art und Weise erklärt. Herzlichen Dank auch dafür!
Die Resonanz meiner Kollegen war äußerst positiv und ich denke – nein: ich weiß -, dass der Lugsteinhof neue Stammgäste bekommen wird. (Ziel erreicht!)
Bis demnächst
Andrea Lamich

Jens grundmann schrieb am 27. September 2016 um 19:03 Uhr

Vielen Dank!

Sehr geehrter Herr Löbel,
liebe MitarbeiterInnen,
ein großes Fest ist Geschichte.
Sie und Ihre Angestellten haben an dieser erfolgreich mit geschrieben. Ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal recht herzlich für die uneigennützige Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung meiner Feier zum 50. Geburtstag bei Ihnen allen bedanken.

Mein besonderer Dank geht dabei an Frau Zimmermann und Herrn Kempe die mich bei der Planung dieser Großveranstaltung hervorragend unterstützt haben.
Ebenso an Herrn Ziegert und sein Küchenteam für das hervorragende Büfett mit dem fantastischen Spanferkel.
An die Damen und Herren vom Service, vor allem die Oberkellnerin Frau Kohlstedt und der Restaurantleiter Herr Pelz, stellvertretend für das gesamte Personal. Besonders für die festlich gestaltete Tafel in der Bergbaude „Lug ins Land“.
Frau Weinhold für die problemlose Abwicklung der Abrechnung an der Rezeption.
Ein Dankeschön auch an die fleißigen „Stäubchen“, für die schnelle und unkomplizierte Herrichtung der Gästezimmer.

Mein Fazit:
Alle waren Weltklasse!!!
Ohne Euch wäre die Feier in diesem Rahmen für mich nicht möglich gewesen.

Nochmals herzlichen Dank
Jens Grundmann
27.09.2016

Saskia schrieb am 9. September 2016 um 12:29 Uhr

Sehr schönes Hotel. Wir hatten mit Kleinkind und Hund eine schöne Woche. Es wird täglich was neues für die Gäste angeboten (z.b. Massagen, Ausflüge sowie Abendgestaltung o.ä.) das Essen und die Mitarbeiter waren super. Würde ich wieder hin fahren.

Lehmann schrieb am 1. September 2016 um 12:10 Uhr

Wir hatten ein paar tolle tage mit unserem Team auch gibt es ein tolles Freizeitangebot…

Viele Grüße www.goldankauf-dresden.com

Stefanie Koster schrieb am 26. August 2016 um 21:36 Uhr

Liebes Team vom Lugsteinhof,

wir bedanken uns ganz herzlich für die tollen 8 Tage! Ihr seid ein classe Ream. Weiter so!

Jürgen schrieb am 25. August 2016 um 00:46 Uhr

Guten Tag; Lob für Ihre Webseite. Haben Sie in Ihrer Pension Wireless Charging fürs Mobilfunkgerät? Habe eine Webseite zum Thema angfangen, siehe http://smartphone-kabellos.jimdo.com/wireless-charging/drahtloses-laden-hotel/ viele Grüsse Jürgen

Jürgen Hebert schrieb am 8. August 2016 um 08:19 Uhr

An dieser Stelle auch mal ein großes Dankeschön an die Gäste des Hotels, die am vergangenen Freitag bei strömendem Regen und Originalzinnwalderherbstwetter tapfer zur Schlittenhundestunde gekommen sind. In zünftiger Survival- Atmosphäre hatten die Menschen und auch die Hunde viel Spaß. Vielen Dank auch an das Personal des Lugsteinhofes das diese Veranstaltungen ermöglicht.

Anneli schrieb am 22. Juli 2016 um 12:40 Uhr

Ein gelungenes Wochenende mit toller Geburtstagsfeier liegt hinter mir, ein dickes Dankeschön an das gesamte Team von mir und meinen 27 Geburtstagsgästen, von denen einige wieder kommen werden. Und der Vogelbeerschnaps ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.
Viele Grüße aus der Lausitz

Schulz schrieb am 14. September 2015 um 22:58 Uhr

Es war sehr schön bei Euch und gemütlich.
Wir kommen gerne wieder und empfehlen Euch gerne weiter.
Viele Grüße aus Frankfurt(Oder)
Familie Schulz
Hotel „Zur Alten Oder“ Frankfurt

STARTSEITE

Stammgast schrieb am 14. August 2015 um 11:07 Uhr

Auch der dritte Aufenthalt im höchstgelegenen Hotel des Osterzgebirges nach dem Jubiläum war wieder ein voller Erfolg. Ich habe hier wieder alles gefunden was meinem Körper gut tut. Ruhe, Entspannung, gutes Essen, gekühlte Getränke, nettes Personal und ein angenehmes Umfeld. Macht bitte weiter so!
Das wünscht sich euer
Stammgast

Sieghard Stricker schrieb am 15. Juli 2015 um 09:36 Uhr

Liebe Lugianer, es war ein fantastisches WE vom 9.-13.Juli. Die Verpflegung hat mich total begeistert, vor allem die sehr gut schmeckenden Semmeln am Sonntag haben mich hin und her gerissen! Behaltet diese bitte unbedingt im Angebot!! Nach dem Ausscheiden vom Restauranteiter, hat Herr Löbel einen wirklich sehr guten Nachfolger in diese Position gehoben. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Entscheidung. Es ist ein guter Nachfolger damit gefunden worden. Alles hat wieder hervorragend gepasst, sogar das Wetter hat super mitgespielt. Macht weiter so! Tschüss bis bald sagt
Stricki

Margarete Hering schrieb am 23. Juni 2015 um 12:34 Uhr

Sehr geehrtes Team vom Hotel Lugsteinhof.

Für meine Geburtstagsfeier im Hotel Lugsteinhof möchte ich mich herzlich bedanken. Das Kaffeetrinken, die Bewirtung und das leckere Abendbüfett werden uns in guter Erinnerung bleiben.

Margarete Hering

Jochen Löbel schrieb am 15. Juni 2015 um 16:05 Uhr

Sehr geehrte Familie Höpfel,
da Sie in unserer Gästekartei nicht erfasst sind und meine Email an Ihre angegebene Adresse nicht zugestellt werden konnte, nutze ich unser Gästebuch für meine Reaktion auf Ihre Reklamation.
Gästekritiken werden von uns sehr ernst genommen, trotz der von Ihnen vorgetragenen Heftigkeit danke ich Ihnen für Ihren Gästebucheintrag.
In unserer Küche arbeiten derzeit ausschließlich deutsche Fachkräfte.
Unser tschechisches Fachpersonal im Service und auf Etage hat ausnahmslos die Hotelfachschule in Teplice besucht.
Unsere tschechischen Kollegen werden nach den gleichen Tarifen wie ihre deutschen Kollegen bezahlt.
Die zweimalige Reklamation des Schnitzels bedauern wir sehr.
Der für uns unangenehme Vorfall wurde mit dem deutschen Jungfacharbeiter eingehend ausgewertet.
Wir möchten uns bei Ihnen aufrichtig entschuldigen, vielleicht geben Sie uns doch eine weitere Chance?!
Vielleicht haben wir dann auch die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch…

Trotzdem beste Grüße aus Zinnwald von

Jochen Löbel

Fam. Höpfel schrieb am 3. Juni 2015 um 12:55 Uhr

Werter Herr Löbel,

nach Jahrzehnte langer Treue zu Ihrem Haus haben wir uns entschieden nicht mehr Ihre Küche zu genießen. Seit dem Sie auf Ausländische, wahrscheinlich, billigere Arbeitskräfte setzen ist Ihre Küche für uns eine Zumutung. Wir haben mehrfach das essen zurück gehen lassen, einen Ausrutscher kann es immer mal geben, aber nach wiederholtem missraten, ist einmal Schluss. Wir haben uns bald dreißig Jahre bei Ihnen wohlgefühlt und viele schöne Tage verbracht, aber wenn man immer außer Haus essen muß, kann ich auch gleich woanders wohnen.
Mit freundlichen Grüßen, Fam. Höpfel

Steffen Israel schrieb am 6. Mai 2015 um 21:23 Uhr

Liebes Lugsteinteam,
wieder zu Hause angekommen,möchten wir uns über das schöne Maiwochenende bedanken,das Wetter hat super mitgespielt,im Hotel war auch wieder alles bestens.Freundliche Mitarbeiter gutes Essen und Sauberkeit.
Wir kommen spätestens im Herbst wieder.
Fam. Israel aus Bautzen.

Andrea Lamich schrieb am 12. April 2015 um 19:18 Uhr

Wertes Lugstein-Team, werter Herr Löbel,

… vom Frühling in den Winter… und wieder zurück in den Frühling…. und das in 3 Tagen auf 150 km Entfernung…. Blödsinn? Nein, das war Ostern 2015!
In Zinnwald hatte es Ostern noch einmal Unmengen Schnee gegeben, man reagierte sofort und die Loipen wurden gespurt und so war hier der Wintersport plötzlich für eine knappe Woche wieder möglich. Zumeist rundete herrlicher Sonnenschein die tollen äußeren Bedingungen ab – Sport – Schnee – Sonne: Herz, was willst du mehr?!?
Klar, ein Hotel, wo alles stimmig ist. Ein Hotel, wo man sich wohlfühlen kann, wo man sich willkommen fühlt, wo man schon beim Betreten merkt, dass der Urlaub angefangen hat – ein Hotel, das allen Altersklassen gerecht wird, Spielzimmer, Sauna, Schwimmbad und Beauty-Anwendungen anbietet – ein Hotel, das mit vielen Aufenthaltsräumen (Kaminraum, Leseraum, Tischtennisraum….) auf alle Wetterlagen und Gästeansprüche eingestellt ist und das viele tägliche Veranstaltungen anbietet – wo findet man das heute noch?
Im LUGSTEINHOF – einzigartig!
Eine Wettergarantie kann bekanntlich niemand geben, aber eine Durchführungsgarantie aller Veranstaltungen, egal bei welchem Wetter und mit wie vielen Teilnehmern. Das bietet der Lugsteinhof und macht ihn auch hiermit einzigartig! Als die geführte Wanderung zum Mückentürmchen auf Grund des schlechten Wetters (Nebel und schlechte Sicht) zu platzen drohte, wurde der Plan kurzerhand umgestellt. Ich war zwar der einzige Gast, aber der Chef – Herr Löbel – hatte sich dennoch die Zeit für mich genommen. So unternahmen wir mit dem Auto eine Rundfahrt durch das tiefer gelegene böhmische Becken, vorbei an Stauseen bis in die kleine Stadt Dux (Duchcov). Herr Löbel war nicht nur ein charmanter Reiseführer, sondern überzeugte auch durch sein endloses Fachwissen über die Region. So erfuhr ich bei der Besichtigung des Schlosses Dux, dass hier der legendäre Abenteurer und Frauenheld Giacomo Casanova seine letzten Lebensjahre verbrachte. Am Nachmittag – das Wetter besserte sich – unternahmen wir noch eine Wanderung auf den höchsten Berg des böhmischen Mittelgebirges, wir erklommen den 836m hohen Milleschauer (Milesovka). – Vom Aussichtsturm hat man einen tollen Rundblick über die deutsche und böhmische Landschaft…. und in der Gaststätte schmeckt das tschechische Bier nach dem Aufstieg besonders gut! –
Fazit: Es war ein wunderschöner und interessanter Tag, vielen Dank Herr Löbel. Welches Hotel, welcher Chef kann dies alles bieten – ist so flexibel und gästeorientiert?
Na klar, der LUGSTEINHOF – eben einzigartig – sag ich doch!
Ich fahre schon seit 10 Jahren regelmäßig in den Lugsteinhof und wurde noch nie enttäuscht, ich entdecke und erlebe immer wieder Neues. Mit Sicherheit wird dieses Haus auch weiterhin mein „Lieblingshotel“ bleiben. Ich komme wieder – versprochen!
Liebes Lugstein-Team, lieber Herrn Löbel – vielen Dank für die schönen Tage in ihrem Haus und: macht bitte weiter so!
Viele herzliche Grüße und bis bald.
Andrea Lamich

Fam.Liebscher schrieb am 21. März 2015 um 21:15 Uhr

Hallo Lugi Team,heut (21.03.2015)haben wir Zeit gefunden unseren Gutschein einzulösen. Wir wollen uns bedanken,denn es war ein sehr sehr schöner Abend und wir wurden verwöhnt. Das Essen war Klasse und die Bedienung super lieb.
Danke schön dafür und wir werden Euch weiter empfehlen! Bis bald! Familie Liebscher

Christian staisch schrieb am 10. März 2015 um 18:46 Uhr

Liebes Team vom Lugsteinhof
Auch wenn unserer urlaub mit einer schlimmen nachricht begann (das ableben des genialen reiseleiters ONDRASCH) so habt ihr es wieder einmal geschafft uns zu verwöhnen.Dank an alle Angestellten.
Das Wetter war wunderbar und so freuen wir uns auf das jahr 2016 um wieder zu sagen „AUF ZUM LUGSTEINHOF“.
mit allerliebsten Grüßen
Fam.Staisch (238)und Fam.Rösner(239)

P.S. Nochmal unser Beileid an die Familie von ONDRASCH

Steffen Israel schrieb am 3. März 2015 um 21:56 Uhr

Tief bewegt haben wir vom Ableben unseres best erlebten Reiseleiters Ondrasch erfahren.Wir hatten uns schon wieder auf eine Reise dieses Jahr in das gastronomische Prag gefreut.Solche Ausflüge,wie mit Ondrasch wird es nie wieder geben.Diese Lücke kann niemand schließen.

Ondrasch wir behalten Dich in bester Erinnerung,
Deine Freunde aus Bautzen

Familie Ute und Steffen Israel

Mende schrieb am 3. März 2015 um 21:30 Uhr

http://teplicky.denik.cz/hledani/?q=25.02.2015

Ellen,
dies ist der Link von Ondrasch im Teplicky Denik

Viele Grüße
Wolfgang Mende

Sieghard Stricker schrieb am 1. März 2015 um 21:10 Uhr

In tiefer Trauer und großer Dankbarkeit für die vielen schönen gemeinsamen Fahrten, nehmen wir von unserem langjährigen Freund und Reiseleiter Ondrasch Abschied. Wir wünschen seiner Familie viel Kraft für die vor ihnen stehenden Aufgaben und stehen jederzeit zur Hilfe bereit.
Im Namen der Leichtathleten des TSV Dresden
Sigi und Oje

Christian Staisch schrieb am 1. März 2015 um 08:03 Uhr

R.I.P. ONDROSCH…….WIR WERDEN DICH VERMISSEN

Familie Michaelis schrieb am 21. Februar 2015 um 09:38 Uhr

Ein big like an Ellen von der Rezeption! Mangels freier Kapazitäten sind wir in den Winterferien leider nicht Gäste des Hauses gewesen aber uns wurde trotzdem sehr geholfen. Wir waren mit unseren Ski dort an einem Sonntag „gestrandet“ und da der Skibus nicht mehr fährt gab es keine Busverbindung zu unserem Hotel in Schellerhau. Aber dank Ellen, welche erst alle möglichen Busverbindungen für uns checkte (die nicht am Sonntag verfügbar sind) und uns dann kurzerhand und völlig unkompliziert einen Transfer organisierte, kamen wir mit unserem Sohn doch noch in unserem Hotel an. Vielen lieben Dank dafür.

Streifen PVc schrieb am 18. Februar 2015 um 23:57 Uhr

Tolles Hotel, lg aus NRW bis bald, lasse noch etwas Werbung liegen: www.streifenvorhang-idustrie.de ( danke 🙂

Familie Callies schrieb am 17. Februar 2015 um 17:23 Uhr

Liebes Lugsteinteam,
herzlichen Dank noch einmal für den schönen Winterurlaub. Das ganze Team hat sich wieder viel Mühe gegeben, um möglichst alle Wünsche zu erfüllen. Ein besonderes Lob an die Küche. Euer Essen war immer toll, aber dieses Mal habt ihr euch selbst übertroffen. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch.
Mit lieben Grüßen Familie Callies aus der Lausitz

Kerstin und Ingolf Winkler schrieb am 8. Februar 2015 um 20:16 Uhr

Wertes Team vom Lugsteinhof, wir waren für eine Woche (letzte Woche-Ferien in Brandenburg) bei ihnen zu Gast und es hat uns sehr gut gefallen. Besonderer Dank an die netten Kellnerinnen und Kellner die unermüdlich für gute Atmosphäre sorgten und ein besonderen Dank an Herrn Jochen Löbel für die geführte Skitour nach Schellerhau und die vielen Informationen zur Region und wer bekommt schon mal eine Tour mit dem Geschäftsführer. Danke und macht so weiter, wir fanden auch das Zimmer in Ordnung und die Küche sehr gut-ach die Soßen zum Entenbraten! Vielen Dank, wir kommen gern wieder. Kerstin und Ingolf Winkler

Werner Tesser schrieb am 7. Februar 2015 um 09:46 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren
Ich gehe davon aus, das nur Lobe auch nicht weiterhelfen.
Einige Hinweise von mir: Beim Service bitte auf saubere Speisekarten mal achten, die Bekleidung von einigen Bedienungen scheint schon sehr demoliert zu sein und leider schmutzig.Wenn schon halbe Enten dann bitte nicht mit 0815 Soßen von irgentwelchen Braten UND schauen Sie mal in den Toiletten an die Decken!

Stammgast schrieb am 6. Februar 2015 um 21:02 Uhr

Da es uns dieses Jahr leider nicht möglich ist, die Ferien im Lugi zu verbringen, wünschen wir trotzdem allen Gästen und Besuchern einen angenehmen und unfallfreien Urlaub in den Winterferien im höchstgelegenen Hotel des Osterzgebirges.
Stammgast

Vorstand TSV Dresden schrieb am 14. Januar 2015 um 10:40 Uhr

Liebe MitarbeiterInnen des Hotel „Lugsteinhof“, der Vorstand des TSV Dresden möchte sich auf diesem Weg noch einmal recht herzlich bei Ihnen für die erwiesene Gastfreundschaft während unseres Aufenthaltes am 3./4.01.2015 bedanken. Es hat allen sehr gut gefallen und sie freuen sich schon auf einen nächsten Aufenthalt im höchstgelegenen Hotel des Osterzgebirges. Vielen Dank auch für die erwiesene Kulanz bei der Abrechnung.
Mfg
Sieghard Stricker
Vorsitzender

Stammgast Stricki schrieb am 5. Januar 2015 um 09:51 Uhr

Und wieder ist ein Jahr geschafft
und wieder haben wir hier viele schöne Tage verbracht!
Die Speisen und Getränke wurden mir und meinen Sportlern liebevoll serviert,
dafür danken wir allen sehr herzlich hier.
Vom Chef, den Kellnern, der Rezeption, den Hausmeistern und fleißigen Hausdamen,
wurden wir immer herzlich willkommen gehas´n.
Macht bitte weiter so
und damit viele Menschen froh!
Mfg Sieghard Stricker

Familie Göbel schrieb am 31. Dezember 2014 um 13:47 Uhr

Hallo,Ihr Lugsteinhofer,

wir waren Weihnachten bei Euch.Das 5.Mal. Es hat uns sehr gut gefallen,der Schnee zum 1.Feiertag machte alles mehr als vollkommen.Ein großes Lob an Euch für Alles.Bleibt schön gesund.
Wir wünschen für 2015 viele Gäste und sehen uns am 23.12. wieder.
Es grüßt Familie Göbel

Sieghard Stricker schrieb am 24. Dezember 2014 um 14:17 Uhr

Die Leichtathleten des TSV Dresden wünschen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hotels „Lugsteinhof“ ein frohes Weihnachtsfest und schöne Feiertage. Wir bedanken uns recht herzlich für die sehr angenehme und gute Zusammenarbeit im letzten Jahr.
Mit freundlichen Grüßen
Sieghard Stricker

Familie Donix aus Dresden schrieb am 21. Dezember 2014 um 16:43 Uhr

Vorige Woche übernachteten wir bei Ihnen einige Tage. Auch wenn das Hotel von Einrichtung und Aussehen her schon die besten Tage hinter sich hat, waren wir im Großen und Ganzen recht zufrieden. Die Freundlichkeit und Höflichkeit, die Ausstattung unseres Zimmers, der Fernblick und die HP (mit Abstrichen) können wir auf der positiven Seite vermerken.
Verbesserungswürdig wäre z.B. das zum Advent im Restaurant leise Weihnachtsmusik erklingt und nicht irgend ein Radiosender. Im Zimmer wäre ein Papierkorb wünschenswert und dem Essen im Restaurant würde eine konstant gute Qualität und Frische gut tun. Wir hatten Champignons aus der Dose/ Eimer und Bratkartoffeln die keine waren.Wir wollen nicht weiter ausholen, bedanken uns recht herzlich und wünschen ein schönes Weihnachtsfest.

FFO Reisen – Schöne FFO Welt Reisen schrieb am 15. Dezember 2014 um 13:29 Uhr

Wir bedanken uns noch einmal sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit 2014 und kommen 2015 natürlich gerne wieder mit einigen unserer Mehrtages-Reisegäste in Ihr Haus.

ALLES GUTE und ein FROHES FEST und ein gesundes und erfolgreiches 2015, wünscht

FFO Reisen, Schöne FFO Welt Reisen aus
Frankfurt

weicht schrieb am 20. November 2014 um 13:05 Uhr

wir waren jetzt schon das dritte mal im Lugsteinhof und ich muss sagen einfach nur Super unserer kleinen gefällt es und uns erwachsenen auch.Alle sehr nett und auch sehr sauber.Bis nächstes Jahr in den oktoberferien.

Fam Weicht aus dem Spreewald

FFO Reisen – Schöne FFO Welt Reisen schrieb am 16. November 2014 um 15:37 Uhr

Vielen Dank für den tollen Aufenthalt den sie unseren Reisegästen, in ihrem Hause beschert haben. Unsere an sie vermittelten Kurzurlauber sind voll des Lobes ans gesamte Lugsteinhof Team 🙂

Gruß aus Frankfurt,
FFO Reisen – Schöne FFO Welt Reisen

Sieghard Stricker schrieb am 11. November 2014 um 12:24 Uhr

Treffen der Ehemaligen 2014

Auch unser letztes Treffen ist wieder erfolgreich verlaufen. Es hat allen sehr gut gefallen. Mein Dank geht wieder an die fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hotels „Lugsteinhof“. Besonders nett und aufmerksam fanden wir unsere Bedienung Helena am Sonnabend in der Kegelbahn. Unser nächstes Treffen soll nun am 24./25. Oktober 2015 stattfinden.
Sieghard Stricker
11.11.2014

TSV Dresden schrieb am 11. November 2014 um 12:03 Uhr

Trainingslager Oktober 2014

Zwei Wochen gingen wieder viel zu schnell vorbei. Ich denke es waren abwechslungsreiche und schöne Tage. Das Wetter war uns dieses Mal nicht so hold. Leider hatten wir viele Nebeltage, aber das ist für Zinnwald nun mal typisch. Der Temperatursturz mit Schnee in der ersten Woche hat aber keinen abgeschreckt, alle vom Hotel angebotenen Aktivitäten wahrzunehmen. Die Mitarbeiter des Hotels haben sich wieder sehr viel Mühe bei der Vorbereitung und Durchführung des Oktoberfestes und unserem zweiwöchigem Aufenthalt gegeben. Ihnen gebührt unser besonderer Dank!
Große Freude machte unseren Sportlern der Sporttag mit Sportcollection Altenberg. Das sollte unbedingt weiter im Programm bleiben und vielleicht auch in der zweiten Ferienwoche, gegen einen kleinen Betrag, angeboten werden. Auch das Pflanzen der Bäume und die Forstwanderung mit dem Revierförster, Herrn Heinze, waren wieder ein Höhepunkt. Besonders schön finde ich war wieder der Bastelnachmittag mit Frau und Herrn Winkler. Ich staune immer wieder mit welcher Ruhe und Gelassenheit sie dutzende von aufgeregten Kindern anleiten. Vielen Dank dafür. Nicht zu vergessen ist die abschließende nun schon zur Tradition gewordene 3-Bergewanderung mit Herrn Löbel. Das war ein echtes „Hoch“! Das Trainingslager der ersten Woche endete mit dem Bergmannsaufzug und einem zünftigen Höhenfeuerwerk. So konnten wir wieder die großartige und umsichtige Gastfreundschaft und den Service des Hotels in allen Formen und Farben genießen. Es passte wieder alles!
Sieghard Stricker